Infopunkte

Während das Festivalwochenendes verteilen sich fünf Infopunkte über das Festivalgebiet. Dort könnt ihr Euch über alles informieren, Programmhefte und Festivalpläne bekommen und Euch von unserem Team beraten lassen.

Festivalgebiet

Das Festivalgebiet von 48 Stunden Neukölln erstreckt sich über den gesamten Norden Neuköllns bis kurz hinter dem S-Bahnring. In diesem Jahr sind wieder rund 250 Orte im Festival vertreten. Zur besseren Orientierung dient die Einteilung des Gebietes in Kieze. Auf der Gebietskarte lassen sich alle Informationen zu den Orten einsehen. Dazu muss man lediglich den PIN anklicken und bekommt alle wichtigen Informationen zu den Locations.

Festival-App

Als Partner von 48 Stunden Neukölln stellt Quarterland eine Festival-App zur Verfügung mit der Du das Festivalgebiet spontan erkunden kannst.

Die Gegenwartskarte von Quarterland zeigt alles, was jetzt um euch herum passiert.  Ab den 48 Stunden Neukölln, kannst du über die Quarterland auf deinem Telefon (iPhone/Android) herausfinden, was du jetzt unternehmen kannst. Hast du gerade ein tolles Erlebnis mit der Kunst oder etwas anderem gemacht? Äußere dich über die Kommentarfunktion!

Festivalblog

Seit 2012 ist das Neuköllner.net offizieller Medienpartner von 48 Stunden Neukölln. Die Readaktion richtet ihr öffentliches Redaktionsbüro im Café Myxa in der Lenaustr. 22 ein. Von dort aus schwärmt das Team ins Festivalgebiet und berichtet Live während der 48 Stunden.

Spenden für 48 Stunden Neukölln

Liebe Festivalbesucher*innen. Wir würden uns freuen, wenn Ihr unsere Arbeit mit einer kleinen Spende unterstützt. Hierzu haben wir unseren Festivalbutton im Angebot. Gegen eine Spende (ab 3,- Euro), könnt Ihr zeigen, dass Euch unser Festival am Herzen liegt. Ihr könnt auch über unser Spendenformular bei betterplace.org spenden.