SISTER FA besteht aus der preisgekrönten senegalesischen Sängerin und ihre Berliner Band. Sie hat ein atemberaubend reiches Repertoire aus Hip-Hop, World & Jazz-Rhythmen, welche die Energie ihrer eigenen Texte verstärken. Die Sängerin Fatou Mandiang Diatta ist Vorkämpferin für Gerechtigkeit und Selbstbestimmung. Sie wurde 1982 in Dakar, Senegal, geboren. „Mit freundlicher Unterstützung der Reederei Riedel und der Kulturverwaltung des Landes Berlin“
SISTER FA consists of the award-winning Senegalese singer and her Berlin band. She has an amazingly wide-ranging repertoire mixing Hip-Hop, World & Jazz-rhythms which all bundle the energy evident in her texts. The singer, Fatou Mandiang Diatta is also an activist for justice and Self determination. She was born in 1982 in Dakar, Senegal.
Festivalbeitrag
Veranstaltungsort und Zeit: 
WILD-06
Schiffsanleger Wildenbruchbrücke
So 17:00 bis 18:00
WILD-06
Schiffsanleger Wildenbruchbrücke
So 18:00 bis 19:00