Wenn ein Kinosaal hinter mir klingt wie ein Schweinemastbetrieb, wäre es dann couragiert, dem nächstbesten Popcornfresser als Mahnmal die Fresse zu polieren? Oder wäre das Selbstbefriedigung? Hört uns zu: Ein Kino ist ein Schweinemastbetrieb, ein Waldorf-Kindergarten der Platz, an dem ich ewig bleiben möchte, jetzt, in diesem Moment, ein Geheimnis sein. Ich kauf mir einen Bauernhof in Brandenburg mit Blick aufs Meer! Sucht euch was aus! Das alles ist die Lösung. Meditation und Maschinengewehre - alles macht Sinn! Wir wollen wenigstens für diese Stunde mit euch das Gefühl haben, etwas zu tun. Und das natürlich auf der Bühne. Danke.
Is it courageous, if I'd kick the face of the man who is chewing popcorn right next to me in the cinema? Listen to us: cinema is a pig fattening farm, a Waldorf kindergarten the place, where I want to stay forever. Meditation and machine guns – Nothing is senseless. At least for one hour. On Stage. For you.
Festivalbeitrag
Veranstaltungsort und Zeit: 
Fr 21:00 bis 22:00
Sa 21:00 bis 22:00