Auf dem Fussballfeld des Nachbarschaftsheims Neukölln werden analoge Fotografien ausgestellt, die innerhalb eines viermonatigen Projekts unter dem Motto "Berlin: Das sind WIR!" entstanden sind. Die Jugendlichen (10-15 J.) erprobten sich im Bildaufbau und in der Entwicklung im s/w Labor. Es war ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kunstlabor schwarzekatze\weisserkater e.V., Young Arts NK und dem Amaro Foro e.V. für Roma und Nichtroma Jugendliche. Die Kinder hatten die Möglichkeit ihre Lebenswelt in Form der s/w Fotografie zu zeigen. Begeben Sie sich auf eine eindrucksvolle Reise und lernen Sie die Welt dieser Kids kennen! Vernissage Fr, 18 Uhr.
The exhibition shows analog b/w photographs from the four month workshop "Berlin: Das sind WIR!". It was carried out with youths aged 10-15. Part of the learning experience was the basic use of analogue photography and developing pictures in a professional photolab. The workshop was held as a cooperation between schwarzekatze\weißerkater e.V, Young Arts NK, and Amaro Foro e.V., an initiative for Roma and non-Roma children. Through photography the participants were able to show themselves and their world(s). We would like to invite everyone to discover an inner view into the children's urban multi-cultural lifeworld. Vernissage: Fr, 18 p.m.
Junges Kunstfestival
Veranstaltungsort und Zeit: 
KÖ-12
Schierkerstr.
53
Fr 19:00 bis 20:00
KÖ-12
Schierkerstr.
53
Sa 15:00 bis 18:00
KÖ-12
Schierkerstr.
53
So 15:00 bis 17:00
Künstlerprofil(e):