Werdegang / Ausbildung: 
Studium Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin - Weißensee. Abschluss BA Theatervormgeving an der Hogeschool voor de Kunsten Utrecht. Mitarbeit an Theaterprojekten in den Niederlanden (Utrecht, Amsterdam, Rotterdam) und in Nicaragua (Managua und Tour durch alle größeren Städte). Künstlerische Arbeit mit gesellschaftlichen Gruppen, MA "Art in Context" an der Universität der Künste in Berlin. Entwicklung des partizipativen Kunstprojekts "senior street art" von 2005 bis 2012 mit künstlerischen Workshops und Aktionen im öffentlichen Raum rundum Graffiti und Street Art mit Menschen über 50 Jahren. Seit 2010 Bespielung des Schaufensters donau X gang in Neukölln mit räumlichen Installationen und Performances.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2013-14 konsumserie (Schaufensterinszenierung) - donau X gang 2013 No Show (Performance) / +|+|+ MPA-B - donau X gang Die Weisen (Aktion und Audioinstallation) Labor: Urbanes Altern / 48 Stunden Neukölln - donau X gang Die Weisen im Wedding (Aktion und Audioinstallation) / KiezKulturNetz - OKK Secçao da Multimadeira (Audioinstallation) - CoWork Funchal, Portugal 2012-13 the white cube series (Schaufensterinszenierung) - donau X gang 2012 Nachrichten an Gropius (partizipative Performance) - Experimentelle Urbane Landschaften / 50 Jahre Gropiusstadt 2011-12 erbe / the heritage series (Schaufensterinszenierung) - donau X gang 2011 Eine kleine Geschichte von Form und Inhalt - G.A.S. - Station no time to lose (Videoperformance) - MicaMoca Projects und HUNGER Internationales Performance Festival, Markthalle IX 2010 Das Ding - G.A.S. - Station butler pop - KurzFilmTage Oberhausen 2009 The Penny Parade von Arto Lindsay (Performance mit senior street art) - Haus der Kulturen der Welt Pumaherz. Vollzeit, unbefristet - Kurt-Kurt Projektzentrale 2008 eMotion - G.A.S. - Station 2007 Sonderausstellung „die Gesellschafter" - art.fair 21, Köln
Auszeichnungen / Preise: 
2013 Inklusionspreis des Festivals “Nacht und Nebel” für die Performance “feeling good” im Schaufenster donau X gang 2007 Nominierung zum "art.award" von dieGesellschafter (Aktion Mensch)