Werdegang / Ausbildung: 
lebt und arbeitet in Berlin geboren 1955 in Konstanz Philologiestudium in Mainz 1981-83 Kochlehre und Berufstätigkeit als Köchin in Hamburg 1987 Sommerakademie Salzburg, Klasse Prof. Georg Eisler Studium der Malerei an der Universität der Künste Berlin 1996 Ernennung zur Meisterschülerin bei Prof. Karl-Heinz Herrfurth Mitglied im BVBK
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Einzelausstellungen 2014 Galerie Kurt im Hirsch (zus. mit Christine Falk), Berlin "Surviving Structures", Galerie Kunstprojekt Format 2013 Galerie Prestige, Montreux "Home, Landscape, Horizon", Galerie subject object, Berlin (zus. mit Sabine Kasan) "Häuser", Remise Degewo, Berlin (zus. mit Gunter Schöne) Künstlerhaus Göttingen, Göttingen "Verortung", Galerie Packschuppen, Glashütte 2012 "Sunset", Galerie Kunstprojekt Format, Berlin Domgalerie, Fürstenwalde Heimatstuben, Letschin Museumshaus "Im güldenen Arm", Potsdam (zus. mit Gunter Schöne) 2010 Gouachen, Büchergilde, Berlin 2009 "Die tote Stadt", Kronenboden, Berlin 2007 "Idylle und Verstörung", Galerie am Michel, Hamburg 2006 "12 bis 12", Kulturhaus Schöneberg, Berlin 2004vGalerie Duden, Berlin Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl) 2014 "Mit heißer Nadel?", Gallery Uno-Projektraum, Berlin 2013 "Aus dem Lot", 48 Stunden Neukölln, Berlin Teilnahme Art Brandenburg "Geblümt:unverblümt", Kunstverein KunstHaus Potsdam, Potsdam 2012 Teilnahme Kunstmesse MAG (Messepreis), Montreux "Die Ferne ist wo ich nicht bin", Atelierhof Werenzhain Galerie Prestige, Montreux 2011 "Erdgeister, Luftgeister, Feuergeister", Inselgalerie Berlin "Zehn plus eins", Historische Gewölbegalerie Spandau, Berlin Galerie Kunstrausch, Mölln "Morgenstern Interprationen", Werder (Havel) Teilnahme Art Brandenburg 2010 Spektrale 4