Werdegang / Ausbildung: 
Simi Will Format - der Kneipentalk aus dem Valentin Stüberl in Berlin-Neukölln Seit Februar 2013 lädt die Moderatorin und Sozialarbeiterin Simi Simon zu ihrer monatlichen Talkrunde in ihr zweites Wohnzimmer: das Valentin Stüberl in Neukölln. Bei Bier und Zigaretten werden nicht nur die zentralen Themen unserer Gesellschaft verhandelt (Charisma, Mauerfall, Sexismus, etc.); es dreht sich vor allem um eines: gute Unterhaltung. Mit der kommenden zwölften Ausgabe der Show setzt die Show "Simi Will Format" ihre Erfolgsgeschichte unaufhaltsam fort. Die treue Anhägerschaft bekommt stetig Zuwachs, die Live-Übertragung ins "Hinterstüberl" der Kneipe hat ihre Platzkapazitäten längst wieder erreicht und ab sofort wird auch live ins Internet gestreamt.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Simi Will Format - der Kneipentalk aus dem Valentin Stüberl in Berlin-Neukölln Gäste der bisherigen Shows waren u.a.: - Jörg Sundermeier, Gründer des "Verbrecher-Verlag" - Peter Wensierski, Spiegel-Journalist, Schriftsteller und Dokumentarfilmer - LaBrassBanda, "Tanzmusik mit Dreck unter den Fingernägeln" (Die Zeit) - Laura Himmelreich, Stern-Journalistin, Autorin von "Der Herrenwitz" (#aufschrei) - Jim Avignon, Pop-Art-Künstler - Max Müller, Frontmann der Band "MUTTER" - Rebecca Niazi-Shahabi, Autorin, u.a. "Ich bleib so scheiße wie ich bin" - Aykut Kayacik, Schauspieler, u.a. "Almanya – Willkommen in Deutschland" - Claudia Jakobshagen, Schauspielerin und radioeins-Nachrichtensprecherin - Christiane Rösinger, Autorin (“Liebe wird oft überbewertet”) und Musikerin (u.a. Lassie Singers, Britta) - Stefan Rudolf, Schauspieler (u.a. Die Chefin, “Schläft ein Lied in allen Dingen”) - Nikolaus Herdieckerhoff, Musiker “Cellolitis” - Barbara Philipp, Schauspielerin (u.a. “Tatort”, “Die andere Heimat”) - Bernd Mottl, Theaterregisseur ("Das Wunder v. Neukölln", "Held Müller", "la cage aux Folles"u.v.m)
Auszeichnungen / Preise: 
"Eine Mischung aus Inas Nacht und Roche & Böhmermann" (neukoellner.net) "Direkt, frech, aber immer irgendwie nett" (Die Welt kompakt) "Dem inoffiziellen Motto der Show kann sich keiner der Gäste entziehen: 'Simi will und alle machen mit'" (Der Tagesspiegel) “Die Kneipentalkshow besticht durch Witz, Geschwindigkeit und ihre spezielle Gastgeberin” (Berliner Zeitung) LIVESTREAM: http://www.neukoellner.net/kunst-kitsch/live-simi-will-die-vierzehnte