Werdegang / Ausbildung: 
ichmussmeinniveauherunterfahren_zweinull Kabarettistisches Ausdruckstheater Die Comedy-Show im Talkformat nimmt auf derart hohem Niveau Anlauf zum Angriff auf die Lachmuskeln, dass der Absturz geradezu Programm ist. Die Künstler/innen-Zwillinge/innen Billy the Clit (Cornelia Fleck) und Dr. phil Dr. des. komm. Dipl-Mag. Ursula von und zu Lauter-Schnarchberg (Elke Koepping) stellen ihre symbiotische künstlerische Arbeit ganz in den Dienst des Feminismus der 80er Jahre. Dabei machen sie vor keinem brisanten politischen Diskurs halt – seien es vegane Lebensweise, die Medienkrise, übertriebene politische Korrektheit oder auch der Kunstbetrieb. Es erwartet euch außerdem eine Live-Schmerzperformance der ganz besonderen Art – schmerzhaft möglicherweise vor allem für das Zwerchfell... Ganz sicher nichts für schwache Nerven (oder Blasen)! Cornelia Fleck ist Schauspielerin & Sprecherin, Bühnen- und Sprechcoach und manchen noch als Conny Comet der Band Mädchenzimmer bekannt. Ihre Leidenschaft sind obskure partizipative Kunstaktionen im öffentlichen Raum. Elke Koepping ist Journalistin und Sprecherin und arbeitete bis kürzlich als Kulturredakteurin für die Siegessäule und Autorin für L-MAG. Sie gab ihre Identität als Journalistin zugunsten der Verfolgung einer fragwürdigen künstlerischen Karriere an der Redaktionsgarderobe ab.