Werdegang / Ausbildung: 
Lieven Dermaut wurde 1965 in Kortrijk, Belgien, geboren. Er lebt und arbeitet in Harelbeke, Belgien. Seit seiner Kindheit malt und zeichnet Lieven Dermaut. Dank seiner Disziplin und Beständigkeit konnte er kontinuierlich Neues entdecken und sich weiter entwickeln. Sein Portfolio zeigt eine erstaunliche Sammlung von Szenen, mit Feder und Tusche gezeichnet und mit Aquarellfarben coloriert. Die Abfolge seiner Arbeiten in Kombination mit alten, wohlbekannten Symbolen erlaubt es dem Betrachter, eine nicht alltägliche, aber trotzdem vertraute Realität zu entdecken. Seine Szenen spielen in einer menschlichen Welt, die alles beinhaltet: Liebe, Freundschaft, Vertrauen und Offenheit ebenso wie Verfall, Verrat, Misstrauen und Täuschung. Seit 2003 arbeitet Lieven Dermaut außerdem bildhauerisch und hat eine besondere Beziehung zu Holz als Werkstoff seiner Arbeiten aufgebaut.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Einzelausstellungen: 2014: Overzichtstentoonstelling BIB Harelbeke 2014: Galerie La Girafe, Berlin 2013: "Be my Bride" Bibliotheek Harelbeke 2013: "Be my Bride", CC De Steiger Menen 2013: "Be my Bride", Galerie "Het vijfde huis", Antwerpen 2013: "Barechested", Hootchie Coochie, Kortrijk 2012: Bozar, Brussel (de Canvascollectie) 2011: Galerie "Het vijfde huis", Antwerpen 2010: "Het actueel verleden", KASK, 250 jaar academie Kortrijk 2009: "Levend Hout", Natuurpunt Turnhout 2007: Artevent, Antwerpen 2003: `t Schippershof, Menen 2002: Sint-Annazaal, Kortrijk 1999: In den Voerman, Moen 1993: Hot Shop, Amsterdam 1992: Scarabee, Gent 1991: Pygmalion, Kortrijk 1989: Très Galerie, Kortrijk 1989 – 1990: De Scheve Scheure, Damme 1988: OC Menen, 1985: JH Reflex, Kortrijk 1984: JH Reflex, Kortrijk Jährliche Teilnahme: 2000-2012: "Kunst in Hulste" 2007-2010: "Buren bij Kunstenaars" Ständige Ausstellung: Galerie "Het vijfde huis", Reynderstraat 5, 2000 Antwerpen, www.hetvijfdehuis.com