Werdegang / Ausbildung: 
www.kaijetter.de geboren am 31.12 1971 in Schleswig lebt und arbeitet in Berlin und Schleswig-Holstein 1987-2001 Schlagzeuger der Punkband "Graue Zellen" 1996-2002 Studium an der Muthesius-Hochschule in Kiel Basisklasse bei Prof. Elisabeth Wagner Fachklasse für Malerei bei Prof. Peter Nagel 2002 Diplom Freie Bildende Kunst
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Gruppenausstellungen (Auswahl) 2011/12 "48Sdt Neukölln", Atelierhaus Schön 13, Berlin 2009 "Fünf Positionen", Finanzministerium Kiel 2008/2009 55. Landesschau bildender Künstler Schleswig-Holsteins, Schloß Gottorf, Schleswig 2007/2008 "Männerbilder - Frauenbilder", Werkhof, Kiel 2007/2008 54. Landesschau bildender Künstler Schleswig-Holsteins, Landeskulturzentrum, Salzau 2007 "Drei Träumer", Galerie Kurt im Hirsch, Berlin 2006/2007 53. Landesschau bildender Künstler Schleswig-Holsteins, Museumsberg, Flensburg 2005/2006 52. Landesschau bildender Künstler Schleswig-Holsteins, Kulturforum Burgkloster, Lübeck 2005 "Spezialitäten", Feinkunst Krüger, Hamburg "Zeichnung", Brunswiker Pavillon, Kiel 2004 "Volume 99-04", Kunstverein Elmshorn "Künstlerhaus Cismar Stipendiaten 2003-04", Brunswiker Pavillon, Kiel 2003 "Portraits", Feinkunst Krüger, Hamburg 2002 "Onkel Ed + andere Portraits", Galerie-Enja-Wonneberger, Kiel "Kunstpreis 2002", Galerie Elysee, Hamburg 2001 "Klassentreffen", Landeskulturzentrum, Schloss-Salzau Einzelausstellungen 2012 "Arkaden", Lernbrücke, Berlin 2011 "Malereiausstellung", Galerie Beekholt, Bollingstedt 2006 "Malerei", Kunst & Co, Flensburg 2002 "Bildnisse", Galerie Freizeichen - Lutherstraße, Kiel Arbeiten in öffentlichen Sammlungen Museumsberg Flensburg Land Schleswig-Holstein Sammlung der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein Stadt Neumünster
Auszeichnungen / Preise: 
2004/2007 Stipendium in Cismar, Schleswig-Holstein