Werdegang / Ausbildung: 
2007 Diplom Freie Bildende Kunst, FH Ottersberg bei Prof. Hermanus Westendorp 2010 Gründung des Labels Kollateralschaden
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Einzelausstellungen: 2013 Collage 2000, Galerie exilien, Berlin 2012 Realgeschichte 2, Galerie exilien, Berlin 2011 Realgeschichte, Galerie exilien, Berlin 2010 Zersplitterte Gewissheiten, Galerie exilien, Berlin 2009 Das apokalyptische Nervenzentrum, Galerie exilien, Berlin kulturelle Sabotage, Galerie exilien, Berlin 2008 PAINT ON EM 2008, Deutsches Sport- und Olympiamuseum, Köln 2007 StaatMachtEgon“, Schaschlikkeller, Hamburg