Werdegang / Ausbildung: 
1973 geboren in Löffingen 1993 Studium an der FH für Angewandte Kunst, Schneeberg 1997 Diplom Holzgestaltung Studium an der Bauhaus-Universität Weimar 2001 Diplom Freie Kunst seit 2002 in Berlin
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
AUSSTELLUNGEN (Auswahl), seit 2010 Einzelausstellung (E) 2014 8. Bremer Kunstfrühling – neuer Worpsweder Kunstverein, Bremen Anonyme Zeichner, based in Berlin, Pavillon am Milchhof, Berlin reflexion, Wichtendahl Galerie, Berlin final cut, Horst-Janssen-Museum, Oldenburg 2013 Ausschnitt, Haus der Bildung, Schwäbisch Hall (E) unliniert, Kommunale Galerie Rathaus Tempelhof, Frauenmuseum Berlin Randscharf - Scherenschnitt heute, Deutsches Klingenmuseum, Solingen Anonyme Zeichner 2013, Kunstverein Tiergarten, Berlin fragil, Meppener Kunstkreis, Meppen Donaueschinger Regionale 2013, Donauhallen Bartók Saal, Donaueschingen 2012 just paper, Marburger Kunstverein, Marburg augenblicklich, Galerie im Kurt-Schumacher-Haus, Frauenmuseum Berlin tête-à-tête, Wichtendahl Galerie, Berlin (E) memento, St.-Johannes-Evangelist-Kirche, Berlin Papier Global II, Stadtmuseum Deggendorf 2011 Positionen der Zeichnung - 2. Teil, Galerie Linda Treiber, Ettenheimmünster Regionale 12, Projektraum M54, Basel Künstler-Postkarten, Goethe-Loft, Goethe-Institut Lyon 2010 Papercut, Wichtendahl Galerie, Berlin II. Quartalsausstellung 2010, Ideenhaus, Hollfeld (E) Klang und Linie, Galerie Linda Treiber, Ettenheimmünster Anonyme Zeichner Archiv, Uferhallen, Berlin
Auszeichnungen / Preise: 
1999-01 Stipendiatin der Markel-Stiftung, Stuttgart 2001 DAAD-Stipendium in London 2009 1. Preis Internationale Hollfelder Kunstausstellung 2012-13 Atelier-Förderung BBK, Berlin